Helga
Dreher

Home Bücher Impressum Datenschutz

Über mich


Eines stand fest: Irgendwann würde ich Bücher schreiben. Mein Leben lang hatte ich sie verschlungen, in der Regel Romane, oft Krimis. Nun – die Kinder lange erwachsen, der Ruhestand erreicht – wollte ich anfangen.

Ich bin Jahrgang 1944 und in Neustadt an der Orla im Osten Thüringens aufgewachsen. Nach dem Abitur studierte ich Germanistik und Anglistik an der Jenaer Friedrich-Schiller-Universität und arbeitete danach 25 Jahre lang als Englischlehrerin und Fachberaterin in Hermsdorf (Thüringen).

Nach der Wende wechselte ich an das Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, wo ich in den Bereichen Fortbildung, Lehrplanentwicklung und zentrale Prüfungen für das Fach Englisch in Thüringen arbeitete. Dort war ich Mitherausgeberin von Veröffentlichungen zur Unterrichtsentwicklung und zu fachdidaktischen Fragen des Englischunterrichts. Das Schreiben gehörte also bereits zu meiner täglichen Arbeit.

Autorenfoto

Foto: Matthias Eimer

Es dauerte dann doch einige Jahre bis zum ersten fertigen Manuskript. Inzwischen war ich nach Weimar gezogen, und die Stadt bot sich als perfekter Schauplatz für meinen ersten Roman Das Torhaus an. Hier spielt auch mein zweites Buch, der Krimi Frauenplan – Denk nicht, du kommst davon …

Aller guten Dinge sind drei, sagt man mir. Wir werden sehen …

Für einen guten Service verwenden diese Seiten Cookies. Akzeptieren Mehr Informationen
weiter ➤